Typo3 - CMS

Typo3 - Der Klassiker für größere Unternehmen und Einrichtungen

TYPO3 ist momentan noch das Content-Management-Systeme auf Open Source Basis mit der maximalen Ausbaustufe. Typo3 wird oftmals für Unternehmen und Institutionen eingesetzt, die einen hohen Wert auf Sicherheit, Wartbarkeit & Erweiterbarkeit legen.
Das System zeichnet sich durch die hierarchische Struktur und einen sehr aufgeräumten Editor aus und ist bestens gerüstet für Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung, E-Commerce und Barrierefreiheit. Für komplexere Content-Management-Portale, auf welche viele Mitarbeiter über unterschiedliche Niederlassungen hinweg zugreifen, ist Typo3 die beste Lösung. Die LTS (Long Term Support) Versionen von Typo3 erhalten regelmäßige Sicherheitsupdates. Darüber hinaus besteht ein Netzwerk, welches regelmäßig Sicherheitslücken aufspürt und dokumentiert.

Agentur Typo-3

Typo3

Um Typo3 einzurichten benötigt man Spezialisten die sich mit dem Programm gut auskennen und TypoScript (eine eigene, Typo3 spezifische Sprache) beherrschen. Als Agentur wissen wir: Es ist viel Arbeit und Zeit zu investieren. Typo3 ist mächtig, lässt sich mittels Extentions deutlich erweitern und die meisten Entwickler "schielen" auf dieses System und erweitern dann eigene Systeme auf dessen Basis. Zu recht verlangen Typo3 Programmierer in der Regel 25% mehr als andere Web-Programmierer. Mit Typo3 lassen sich nicht nur Shop-Systeme, Foren und Newsletter einrichten, sondern vieles mehr. Für 85% unserer Kunden ist allerdings Typo3 als Content Management System mit "Kanonen auf Spatzen geschossen"

Was spricht gegen Typo3?

Wenn Sie das Geld investieren wollen, aus technischer Sicht grundsätzlich nichts! Viele bezahlen den Preis, im Glauben, in ein System zu investieren, was für die Ewigkeit geschaffen und kleineren Content-Management-Systemen überlegen ist. Doch eine Internetseite ist kein Buch mit festgelegten Seiten, Bildern, Funktionen und Texten. Zukunftsorientierte Erweiterungsfähigkeit ist wichtig, aktuelle Bedienbarkeit des Systems allerdings auch. Haben Sie viele und häufig wechselnde Zugriffsrechte, dann ist Typo3 sehr gut. Die Einlernzeit ist allerdings bei Typo3 hoch und somit auch kostspielig und die Anforderungen entsprechend komplex. Wechseln die zuständigen Mitarbeiter öfters, übersteigen die Schulungskosten recht schnell die Kosten für die Erstellung.

Webdesign Agentur für Typo3 - Gestaltung, Programmierung, Pflege - Frankfurt, Offenbach, Rhein-Main, Hessen, Deutschland, Schweiz, Österreich